Ansorge gewinnt Nestlé Supplier Award in Silber

 

BIESSENHOFEN/FRANKFURT AM MAIN, 28. MAI 2019

Ansorge Logistik wurde am 16. Mai in Frankfurt im Rahmen des 4. Supplier Awards der Nestlé Deutschland AG mit dem Award in Silber ausgezeichnet. Nominiert und zur Preisverleihung eingeladen waren die Top 20 von insgesamt 11.000 Lieferanten der Nestlé Deutschland AG. Zu den Kriterien für die Nominierung zählten Aspekte wie Innovationsgeist, Servicequalität, Flexibilität und Nachhaltigkeit des Dienstleisters. Ansorge ist der erste Logistikdienstleister, der für diese Auszeichnung nominiert wurde.

In der Laudatio durch Nestlé wurde die „unglaubliche Innovationskraft“ gewürdigt, die Ansorge zeige und dies sowohl bei eigenen Initiativen als auch bei Initiativen, welche durch Nestlé angestoßen werden. Hervorgehoben wurden insbesondere die Initiativen aus dem Bereich der Nachhaltigkeit wie etwa das Elektro-LKW-Projekt ELIAS. Hierzu hieß es in der Laudatio: „Das Herzblut, das Ansorge in seine E-LKW-Initiative stecke zeige, welchen Stellenwert das Thema Ökologie bei Ansorge hat.“ Solaranlagen, das SMETA-Audit und der Einsatz des Kombinierten Verkehrs gehörten dabei für Ansorge zum Standard. Man gehe aber über den Standard hinaus, so zum Beispiel auch bei einem Projekt zum Thema Biodiversität bei welchem daran gearbeitet wird, dass sich der heimische Lebensraum für Pflanzen und Tiere verbessere. Gewürdigt wurde ebenfalls die Teilnahme Ansorges an der über mehrere Jahre durchgeführten Sicherheitsinitiative „DuPont“. Die Initiative hat zum Ziel eine Verhaltensänderung der Mitarbeiter und Führungskräfte hin zu mehr Sicherheitsbewusstsein im Arbeits- und Privatleben zu bewirken. Dass man ein zuverlässiger Partner sei, zeige man seit über 50 Jahren durch eine „herausragende Serviceorientierung“: für „alle Probleme und Anforderungen“ habe man „stets Ideen und Lösungen parat“. Mit der Auszeichnung wolle man Ansorge danken für einen fantastischen Job, die herausragende Leistung und die sehr gute Zusammenarbeit.

 

Geschäftsführer Wolfgang Thoma sagte hierzu: „Es ist für uns eine große Ehre als erster Logistikdienstleister diesen Preis zu gewinnen. Wenn man herausragende Leistungen erbringt, dann muss man partnerschaftlich orientiert sein. Wir danken der Nestlé, die uns eine Partnerschaft auf Augenhöhe zugesteht und dadurch immer wieder zu Höchstleistungen antreibt.“

 

ÜBER NESTLÉ UND ANSORGE LOGISTIK

Für den Nestlé Konzern betreibt Ansorge ein vollautomatisches Hochregallager sowie manuelle Lagerstandorte. Darüber hinaus werden für verschiedene Konzerngesellschaften Transportdienstleistungen erbracht. Der Großteil der längeren Transportrelationen wird dabei über den Kombinierten Verkehr Straße-Schiene abgewickelt. Dies trägt zu einer Reduktion der CO2-Emissionen bei.

 

ÜBER ANSORGE LOGISTIK

Ansorge Logistik ist ein mittelständischer Kontraktlogistikdienstleister mit Hauptsitz im Allgäu sowie fünf weiteren Standorten in Deutschland und Italien. Im Fokus stehen intelligente Logistik- und Transportkonzepte für Kunden v.a. aus der Konsumgüter-, Papier- und Stahl-Industrie. Besondere Kernkompetenz ist die Abwicklung von intermodalen Transporten Straße-Schiene in ganz Deutschland sowie auf alpenquerenden Relationen von und in Richtung Italien. Die Logistikkompetenz reicht von manuellen Lagerstandorten bis hin zum vollautomatischen Hochregallager. Die Logistikkonzepte sind dabei stets an den konkreten Kundenanforderungen ausgerichtet.

 

Zurück

Durchsuchen

Letzte Meldungen

47 + 164

Über uns

Gewachsen aus dem Transportbereich ist Ansorge seit vielen Jahren auch im Bereich Warehousing Ihr kompetenter und flexibler Partner.

Unsere bestens ausgebildeten und motivierten Mitarbeiter erarbeiten zusammen mit Ihnen das passende Logistikkonzept und setzen dieses in partnerschaftlicher Weise um. Hierbei lösen wir exakt und zeitnah Ihre Anforderungen unter Berücksichtigung ökonomischer sowie ökologischer Gesichtspunkte.

Das ist smart logistics!

Standortkarte