Letzte Neuigkeiten

Erweiterung der Logistikflächen am Standort Biessenhofen

Ansorge erweitert die Logistikfläche am Standort Biessenhofen - unmittelbar im Anschluss an die Ende 2016 fertig gestellte Logistikimmobilie - um weitere 8.500 m².

Weiterlesen …

Drei Jahre unfallfreies Arbeiten im DZ Singen

In der vergangenen Woche feierte die Ansorge-Niederlassung-Singen mit seinen Mitarbeitern ein sehr schönes Jubiläum: Mehr als drei Jahre (> 1.100 Arbeitstage) liegt der letzte Arbeitsunfall am Standort Singen zurück.

 

Weiterlesen …

Konsequent nachhaltig

Ansorge - als innovatives Logistikunternehmen - übernimmt seit vielen Jahren Verantwortung für die Umwelt und baut Prozesse der nachhaltigen Transport- und Logistiklösungen sowie Gebäudetechnologie ständig aus.
Dies dient letztlich zur Erreichung der politisch gesetzten Klimaziele – der Reduzierung des CO2-Ausstoßes bis 2030 um mindestens 55%.

Weiterlesen …

Ansorge setzt verstärkt auf Multi-User-Konzept am Standort Biessenhofen

Seit Januar 2020 setzt Ansorge noch stärker als bisher auf das Multi-User-Konzept am Standort Biessenhofen. Ab sofort stehen damit über 26.000 m² Logistikflächen (als Regal- und Blocklagerflächen) unseren Kunden am Standort zur Verfügung. Im Multi-User Ansatz werden einzelne Hallen von mehreren anstatt von einem Kunden genutzt. Dadurch erhalten die Kunden noch besser als bisher die Möglichkeit auf steigenden oder sinkenden Bedarf an Lagerplatz zu reagieren.

Neben den Lagerflächen wurden zusätzlich weitere 600 m² Werkstattbereiche und bis zu 10.000 m² Freifläche in diese neue Konzeption integriert, um möglichst flexibel reagieren zu können.

Mehrere namhafte Kunden wurden in den letzten Monaten bei Ansorge in Biessenhofen neu integriert beziehungsweise haben bestehende Logistikflächen erweitert und vertrauen Ansorge die Umsetzung ihrer Logistikaktivitäten an.

Die verschiedenen Sparten der Kundenstruktur reichen von Lebensmitteln, Landmaschinen-Produkten, Tiernahrungsmitteln, Kunststoffprodukten über Wohnraumbelüftungssysteme bis hin zu empfindlichen Elektronikbauteilen.

Unterschiedlichen Produkte, die produktschonend in separaten Lagerbereichen gelagert werden, haben ein jeweils eigenes Anforderungsprofil und werden von zuverlässigen und gut ausgebildeten Mitarbeitern von Ansorge gehandelt.

Haben Sie eine logistische Fragestellung? Dann fordern Sie uns! Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen bei Bedarf ein unverbindliches Angebot.

Weiterlesen …

Ergonomisch + nachhaltig

Fünf neue Doppelstock-Kommissionierfahrzeuge der Serie OPX-D 20 - von STILL - wurden diesen Monat in unserem Distributionszentrum in Singen in Betrieb genommen.

Ergonomisch auf dem neuesten Stand bietet die moderne Fahrzeugtechnologie von STILL zahlreiche Features.

Augenscheinlichste Vorteile zu den Vorgängermodellen sind die Doppelstockgabeln, die die gleichzeitige Aufnahme von zwei Paletten (je 1.000 kg) übereinander ermöglichen sowie die Möglichkeit der Anhebung der Gabel auf eine ergonomisch vorteilhafte und rückenschonende Kommissionierhöhe.

Die Fahrzeuge sind mit modernsten Li-Ionen Batterien bestückt, so dass eine jederzeitige (auch kurze) Zwischenladung möglich ist. Die Wartungszeiten sind deutlich reduziert – bei einer gleichzeitig, deutlich verlängerten Lebensdauer.

Des Weiteren schafft eine pneumatisch gedämpfte Fahrerplattform ein besonders komfortables Arbeiten. Bedienelemente der Lenkanlage sind in der Höhe einstellbar und können dem Benutzer entsprechend angepasst werden.

Für kurze Kommissionierabstände zwischen den einzelnen Positionen eignet sich besonders der Mitgängerbetrieb, d.h. der Mitarbeiter kann das Fahrzeug vorwärts und rückwärts über eine seitliche Drucktaste steuern. Das Heben und Senken kann ebenfalls durch eine Drucktaste an der Rückenlehne erfolgen.

Im Bereich Sicherheit wurden die OPX-Fahrzeuge mit STILL SafetyLight 4Plus ausgestattet, d.h. vier „laufende“ Lichtpunkte werden bei der Vorwärtsfahrt auf den Fußboden projiziert, um Fußgänger oder andere Fahrer zu warnen.

Weiterlesen …

Ausbildung bei Ansorge?

Durchsuchen

Über uns

Gewachsen aus dem Transportbereich ist Ansorge seit vielen Jahren auch im Bereich Warehousing Ihr kompetenter und flexibler Partner.

Unsere bestens ausgebildeten und motivierten Mitarbeiter erarbeiten zusammen mit Ihnen das passende Logistikkonzept und setzen dieses in partnerschaftlicher Weise um. Hierbei lösen wir exakt und zeitnah Ihre Anforderungen unter Berücksichtigung ökonomischer sowie ökologischer Gesichtspunkte.

Das ist smart logistics!

Standortkarte